Palea Showcase w/ Brigade (live), Felix Eul, Philipp Kotka


15.12.2018

Glashaus Bayreuth

Universitätsstr. 30
Bayreuth

Einlass: 22:30 Uhr
Beginn: 22:30 Uhr


Details

House // Techno
Einlass: 22.30
#Tickets: nur AK 7€


Palea Showcase w/ Brigade (live), Felix Eul, Philipp Kotka

*******

2018 - Elektronische Musik ist spannender, kreativer und ideenreicher als jemals zuvor - diesen Zeitgeist möchte Palea einfangen und mit euch zusammen fördern. Ganz nach dem klassischen Motto „Von Musikern - für Musiker“ bietet Palea eine Plattform für junge, aufstrebende Produzenten und DJs und stellt dabei das Wichtigste in den Vordergrund: Die Musik. Elektronische Musik präsentiert sich seit jeher facettenreich und nimmt dabei keinerlei Grenzen wahr. Warum sollte sie auch? Gemeinsam wollen wir auf Genregrenzen und festgefahrene Muster verzichten und stattdessen ein kreatives Umfeld schaffen, das sich einzig und allein darauf konzentriert, dass elektronische Musik geschaffen, gehört und geliebt wird. Ein kreatives Umfeld für Bayreuth und Umgebung - Musik, unabhängig von Grenzen, Erwartungen oder Verpflichtungen. Gemeinsam wollen wir Musik schaffen, veröffentlichten und letztendlich genau da hinbringen, wo sie hingehört: Auf die Tanzfläche. Deshalb wird euch Palea regelmäßig mit Veranstaltungen versorgen: Ob Clubnacht oder Open-Air spielt dabei keine Rolle, im Mittelpunkt soll die gemeinsame Freude an der Musik stehen. Keine Grenzen, Keine Bedingungen - nur Musik. PALEA

+++ Brigade (KELLER) +++
https://soundcloud.com/brigadeberlin

Hier ist deine neue Lieblings-Boyband: Brigade!
Wenn sie nicht gerade nach dem zehnten Sterni in ihrer Eckkneipe verschollen sind, triffst du sie schlecht gelaunt in einem Studiowirrwarr aus Rasseln, Casio-Keyboards und Tape-Delays. Dort entsteht dann ausgefallene Musik irgendwo zwischen Lo-Fi House und 80s Synthpop.
Zur Geschichte: Vor vier Jahren schloss die Combo einen Pakt mit dem Berliner Label Keller und verkaufte ihre Seelen an einen äußerst zwielichtigen Label Boss. Eine goldenen Keytar im Gepäck und ein paar Jahre später, bereisen die Beiden die halbe Republik vom Fusion Festival bis zum Sisyphos, testen jedes Tankstellenwürstchen und zerstören deutschlandweit die ein oder andere Bassbox.
Ihre neue Single, erschienen bei Majestic Casual Recordings: „From Dogs We Come“ steht dabei für ihren Sound und kommt mit einem ungewöhnlich Songaufbau um die Ecke. Leiernde Drum-Grooves treffen ein oder zwei Pop Momente die einen wunderbaren Sountrack für nächtliche Busfahrten oder Beziehungsdramen abgeben.

+++ Felix Eul (3000Grad) +++
https://soundcloud.com/felixeul

Der Nürnberger Dj und Produzent Felix Eul ist schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr. Seit 8 Jahren beschäftigt er sich aktiv mit elektronischer Musik. In seiner Heimatstadt ist er vor allem durch seine Residencies bei Nasty, Elektrisch und dem Burning Beach Festival bekannt. Aber auch bei Gigs im Ausland und vielen weiteren Festivals konnte er bereits einiges an Erfahrung als Dj sammeln und seinen ganz eigenen dynamischen, organischen und vorwärtstreibenden Sound entwickeln.
Mit bereits drei Vinyl-Releases in der Tasche ist er auch beim Produzieren kein Neuling mehr. Seit August ist er beim renommierten Label 3000Grad. Dort veröffentlichte er seine neueste Ep und spielte im August sein Debut auf dem 3000Grad Festival.

+++ Philipp Kotka (Flauschig Records) +++
https://soundcloud.com/philippkotka

Philipp wuchs in einer Familie professioneller Musiker auf und war ständig von musikalischen Klängen umgeben. Sein Talent wurde früh erkannt und gezielt gefördert. Er erlernte die Violine und das Klavier. Sein Weg in die Musik war gesetzt. Nachdem er in seiner Jugend elektronische Synthesizer kennenlernte, entwickelte er ein differenziertes Klangrepertoire, aus dem er heute schöpft. Seine erste Veröffentlichung „Posthuman“ erschien auf dem Label Flauschig Records. Einige neue sind auf dem Weg.

*******

Die Veranstaltung findest du auch bei uns auf der Homepage unter: tba

Grundsätzlich ist es erst Personen ab 18 Jahren gestattet Veranstaltungen im Glashaus zu besuchen!

Bestürmen & Bedrängen ist bei uns nicht akzeptiert. Wenn dir etwas auffällt, sprich die Betroffenen an oder wende dich an die Security oder die Thekenhelfer.

Alle Veranstaltungen im #Glashaus werden durch den Glashaus e.V. veranstaltet und deshalb ist es nur Mitgliedern möglich unsere Veranstaltungen zu besuchen. Diese #Mitgliedschaft kostet 1€ für den laufenden Monat und 6€ für das Jahr vom 1.10. bis 30.9. und kann direkt am Abend oder im #Kaffeebetrieb erworben werden.

Gastgeber: Glashaus e.V. | Universitätsstr. 30
95440 Bayreuth | culticks@glashaus.org | http://www.glashaus.org/ | https://www.facebook.com/glashausbt/ | 0921552198